Bereichsleiter Unternehmenssteuerung (m/w/d)

Die PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH mit Sitz in Saarbrücken und
Homburg/Saar übernimmt als Unternehmen der Sparkassenfinanzgruppe für Sparkassen und Banken umfangreiche Dienstleistungen rund um die Kreditkarten von Mastercard und Visa. Service über den Standard und persönliche Betreuung sind Leitlinien, die PLUSCARD als wesentlichen Impulsgeber für den Kreditkarten- und Processingmarkt auszeichnen. Aktuell sind über 400 Mitarbeiter*innen bei PLUSCARD beschäftigt. Zum Ausbau unseres Geschäftsbereiches Unternehmenssteuerung suchen wir eine/n Bereichsleiter*in.

Als Leiter*in des Geschäftsbereichs Unternehmenssteuerung sind Sie Teil der Geschäftsleitung und verantworten u.a. die Leitung, Organisation und Koordination des Fachbereichs mit den Abteilungen Controlling und Personal sowie mehrerer unternehmensübergreifend arbeitender Teams wie Compliance & Regulatorik, (Zentral-)Sekretariat und Projektmanagement.

Weitere AUFGABEN SIND:

  • Definition, Planung und Sicherstellung der Geschäftsziele/Budgets des Bereiches Unternehmenssteuerung
  • Vertretung der Geschäftsführung
  • Vertretung der Unternehmensinteressen in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Analyse, Aufbereitung und Weiterentwicklung der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Fortlaufende Budgetplanung und -überwachung des Gesamtunternehmens
  • Aktives Controlling: Weiterentwicklung, Koordination und Optimierung des Controlling-Instrumentariums

IHR PROFIL:

  • Sie verstehen sich selbst als Initiator*in und Motivator*in, fokussieren stets den Fortschritt und scheuen dabei nicht, Ihre Meinung eigenständig und selbstbewusst zu vertreten? Sie forcieren und gestalten aktiv Veränderungen mit dem notwendigen Feingefühl und der entsprechenden Menschenkenntnis? Dann suchen wir Sie!

    Weiterhin bringen Sie mit:

    • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt, insbesondere im Bereich Controlling
    • Regulatorische Kenntnisse in den gesetzlichen Vorschriften der o.g. Arbeitsfelder
    • Freude an Optimierung von Strukturen und Prozessen
    • Tiefgehende Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat/Wirtschaftsausschuss
    • Durchsetzungsvermögen sowie ein sicheres und ausdrucksstarkes Auftreten
    • Kenntnisse im Kartenprocessing-Umfeld nicht zwingend, aber von Vorteil
    • Sprachkenntnisse von Vorteil

WIR BIETEN IHNEN:

  • verantwortungsvolle Herausforderung mit unternehmerischer Verantwortung, direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • flache Hierarchien im innovativen und leistungsorientierten Umfeld
  • großer Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen und Expertise

Eine spannende und verantwortungsvolle Vollzeitstelle sowie ein leistungsgerechtes Gehalt, umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Sozialleistungen. Des Weiteren erwarten Sie 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gesundheitsangebote, Option auf einen Dienstwagen, kostenloser Parkplatz, Jobticket, Jobbike, u.v.m. Dank flexibler Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten teilen Sie sich Ihre Arbeitszeit eigenverantwortlich ein.  Die Stelle Bereichsleitung Unternehmessteuerung (m/w/d) ist langfristig ausgelegt, der Arbeitsort ist in Saarbrücken, Saarland – attraktiv gelegen im Dreiländereck Deutschland - Frankreich – Luxemburg.

 

Das Alles klingt nach Ihnen und wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Zusammenfassung:
Jobtitel: Bereichsleiter Unternehmenssteuerung (m/w/d)
Standort: Saarbrücken
Art der Stelle: Vollzeit
Eintrittsdatum: 01.02.2022
Job Kategorie: Stellenangebote
Verantwortlich
Inga Folz
Personalentwicklung